Object Carpet – Luxus im Einklang mit der Natur

image_print

Inmitten von Weite, Wind und Wellen: das Leben auf der Yacht verspricht grenzenlose Freiheit und ist ein exklusives Erlebnis zwischen Luxus und Natur. Ins Zentrum rückt dabei zunehmend auch ein bewusster Umgang mit natürlichen Ressourcen, bei zugleich höchsten Ansprüchen an das Design. Für Matteo Thun und Antonio Rodriguez ist das Zusammenspiel aus beidem längst Teil der eigenen Philosophie. Mit der In- und Outdoorkollektion MEDITERRANEO entwickelte das Designer-Team in Zusammenarbeit mit Premium-Hersteller OBJECT CARPET eine Teppichinnovation, die auf elegante Art demonstriert, wie textile Böden im Einklang mit der Umwelt gestaltet werden: Mehrfach recycelbar, aus wiederaufbereiteten Rohstoffen hergestellt, und zugleich ausgesprochen sinnlich anmutend. Im Interieur der neuen Seadeck-Linie des Yachtenherstellers Azimut wird MEDITERRANEO im Wohn- und Kabinenbereich eingesetzt und fungiert als Bindeglied in einem dynamischen Raumerlebnis.

Eine bewusste Rückkehr zur Natur: Die Zusammenarbeit von Matteo Thun und Azimut

“Ein Boot muss die Zeit überdauern und für immer schön sein” erklärt Matteo Thun. Bei der Zusammenarbeit mit Azimut stehen daher präzise gemeinsame Werte im Mittelpunkt: Eine Neudefinition von Luxus, die auf Wohlbefinden basiert, eine reduzierte Designsprache, die das Herz eines Raumes offenbart und die Wahl natürlicher oder recycelter Materialen, um einen bewussten Umgang mit Ressourcen zu gewährleisten. Das Ziel: Ein recycelbares Interieur, welches sich in Übereinstimmung mit der Vision von Azimut befindet, mit den Low Emission Seadeck Yachts eine Rückkehr zur Natur zu ermöglichen. So kommt im ungezwungen organisch anmutenden Außenbereichder Seadeck-Linie etwa statt Teakholz regenerationsfähiger Kork zum Einsatz. Der Vision des Planers Alberto Mancini entsprechend, verschwimmen die Grenzen zwischen dem Äußeren und dem Inneren mit der neuen Fun Island fast schon spielerisch.

Design und Funktionalität harmonisch vereint: MEDITERRANEO verbindet Innen- und Außenbereich

Die Wahl von taktilen, natürlichen und recycelten Materialien, die den Elementen auf See standhalten, spiegelt ein starkes Engagement für Nachhaltigkeit und Funktionalität wider. Dafür sorgt auch der Einsatz des recycelbaren In- und Outdoorteppichs MEDITERRANEO. MILO in der Farbe Talco verbindet die einzelnen Bereiche harmonisch miteinander. Mit seiner authentischen Optik und Haptik und seiner fühlbaren Weichheit fängt der Teppich die unnachahmliche mediterrane Lässigkeit und Designqualität ein, die die Arbeit von Mattheo Thun und Antonio Rodriguez auszeichnet. Dank seiner widerstandsfähigen Eigenschaften – extrem robust, pflegeleicht, schnelltrocknend und UV-beständig – hält MEDITERRANEO den unterschiedlichsten Witterungsbedingungen stand und behält dabei seinen Charme. „Die Auswahl der Materialien, der Umweltgedanke und die Innovation haben die Führung im Teppichdesign übernommen. Natürliche und recycelbare Materialien sind heute nicht mehr verhandelbar”, sagt Matteo Thun. Die abfallfreie und wiederverwertbare Kollektion eröffnet eine neue Welt der Gestaltungsmöglichkeiten.

Die umweltverträglichen Lösungen von OBJECT CARPET

Für OBJECT CARPET ist die konsequente Arbeit an umweltverträglichen Lösungen längst Teil der eigenen, grünen Philosophie. Mit Innovationen wie MEDITERRANEO, aber auch Mono-Teppich NEOO sowie dem wachsenden DUO-Sortiment sind bereits eine Vielzahl von Optionen für ästhetisch ansprechende und zirkuläre Bodengestaltung entstanden, die unnötiges Abfallaufkommen vermeiden und zugleich frei von gesundheitsschädlichen Schadstoffen sind. So ist das Unternehmen der ideale Partner für Planer, die auf eine ökologisch verantwortungsvolle Bodengestaltung setzen.

 

Projektdaten:

Auftraggeber: Azimut
Schiffsentwurf: Alberto Mancini
Innenarchitektur: Matteo Thun & Antonio Rodriguez
Fotografien: Azimut
OBJECT CARPET: Frank Zimmermann,
Export Teppiche: MEDITERRANEO MILO TALCO entworfen von Matteo Thun & Antonio Rodriguez

Weitere Informationen finden Sie unter www.object-carpet.com und unter www.azimutyachts.com
Quelle: Object Carpet / Bilder Azimut

Verschlagwortet mit , , .

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert