World of Fireplaces 2025 – Deutlicher Zuwachs an Ausstellern

image_print

In der Messe Leipzig findet die World of Fireplaces statt

Attraktionen wie der Fireplace Hub, die Sondershow Hybride Wärme sowie ein innovatives Serviceangebot positionieren die World of Fireplaces als führende Plattform des Sektors – the fireplace to be! Die Vorbereitungen des Messeveranstalters Trendfairs GmbH für eine inspirierende, noch größere und internationalere Messe sind in vollem Gang.

Nach dem beeindruckenden Start im Jahr 2023 setzt die neue Ausgabe der World of Fireplaces (WOF) die Erfolgsgeschichte fort. Die Prognosen dafür sind vielversprechend: So wächst die Ausstellungsfläche im kommenden Jahr um mehr als 30 Prozent, um der großen Nachfrage gerecht zu werden.

Der Buchungsstand steigt kontinuierlich, wir erwarten bereits jetzt eine erneut sehr erfolgreiche Messe mit breitem Zuspruch, auch international. Wir sind besonders erfreut darüber, dass nahezu alle Aussteller und Marken aus 2023 erneut in Leipzig vertreten sein werden“, sagt dazu Michael Rambach, Geschäftsführer und Gesellschafter der Trendfairs GmbH.

Der Messeveranstalter Trendfairs GmbH rechnet damit, dass für die kommende Ausgabe alle Zielvorgaben in den Bereichen Aussteller, Besucher und Internationalität übertroffen werden. Bereits in 2023 präsentierten 240 Aussteller aus 25 Ländern ihre Produkte und Innovationen in den Leipziger Ausstellungshallen. Darunter bedeutende Marken und Marktführer, die für eine starke Anziehungskraft sorgten und über 8000 Fachbesucher aus 60 Ländern anlockten. Die meisten von ihnen sind auch bei der kommenden WOF dabei, wie zum Beispiel Austroflamm, Buderus – Bosch Thermotechnik, Camina & Schmid, CB-tec, Dielle, Gutbrod Keramik, Hoxter, Jeremias Abgastechnik, La Nordica, LEDA-Werk, MCZ Group Nordpeis, Ortner, Palazzetti Lelio, Rüegg Cheminée, SCHOTT, Sommerhuber, Thermorossi.

Auch das LEDA-Werk, gehörte zu den Ausstellern und hat sich bereits für die kommende Ausgabe der WOF eingebucht: „Wir sind stolz darauf, als Aussteller an der Premiere der World of Fireplaces 2023 (…) teilgenommen zu haben. Wir sind begeistert von der hervorragenden Umsetzung der Messe und dem großen Interesse der Besucher aus aller Welt. Es war eine inspirierende Erfahrung, mit Branchenexperten und Kunden in spannenden Gesprächen zusammenzukommen (…) Wir freuen uns bereits jetzt auf die nächste World of Fireplaces im Jahr 2025.“, so Ann Gela Ukena, Marketingleitung von LEDA.

www.world-of-fireplaces.deDas Unternehmen für Heizungstechnik AMG aus Italien, gehört zu den Ausstellern, die im kommenden Jahr zum ersten Mal auf der WOF dabei sein werden: „Als führendes italienisches Unternehmen freuen wir uns sehr, zur Entwicklung und zum Wachstum dieser neuen B2B-Plattform beizutragen“, so Luca Scilironi, Export Area Manager bei AMG. Viele weitere Neu-Aussteller haben sich bereits für 2025 ihre Fläche gesichert, z.B. Gast Metallwaren, Hagos, Klover, Lohberger, Ulrich Brunner, um nur einige zu nennen.

Die World of Fireplaces bietet auch im kommenden Jahr wieder ein attraktives Rahmenprogramm mit Highlights wie dem Fireplace Hub, der Sondershow Hybride Wärme und einem Ausstellerabend. „Mit dieser Fachmesse heben wir die Branche noch einmal einen Level höher und durch den Messestandort Leipzig näher ran an die politische Wahrnehmung. …. Zudem unterstreicht die Industrie mit ihren nachhaltigen Lösungen und Wärmekonzepten, einmal mehr die systemrelevante Rolle von Holz in einem klimaneutralen Wirtschaftssystem (…)“, betont Frank Kienle, Geschäftsführer, HKI – Industrieverband Haus-, Heiz- und Küchentechnik. Arne Beck, Vertriebsleiter des Herstellers von Öfen und Holzherden, Wamsler fügt hinzu: „Gerade in der aktuellen politischen und wirtschaftlichen Situation sehen wir unsere Teilnahme nicht nur als Präsentationsmöglichkeit unserer Neuheiten und Highlights, sondern vielmehr als wichtige Plattform zum Austausch innerhalb und im Umfeld der Branche. Die World of Fireplaces ist für uns ein MUSS und gesetzt.“

Für den Messeveranstalter Trendfairs GmbH ist es darüber hinaus wichtig, das Konzept der WOF weiterzuentwickeln, um den Besuchern eine noch angenehmere und effizientere Erfahrung zu bieten. „Unser Fokus liegt auf einer Wohlfühlatmosphäre und der kontinuierlichen Verbesserung unserer Services und Abläufe. Unser Ziel ist es, dass die kommende World of Fireplaces ein unvergessliches Erlebnis wird – die ideale Plattform für Kundengewinnung, erfolgreicher Order, Neuheitenpräsentation und persönlichen Austausch”, betont Claudia Weidner, Geschäftsführerin Trendfairs GmbH.

Messetermin: 28. bis 30. April 2025

Weitere Informationen finden Sie unter www.world-of-fireplaces.de
Quelle: trendfairs GmbH

 

 

Verschlagwortet mit .

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert