60 + 1 Jahr sedda

„sedere“ das lateinische Wort für Sitzen, stand Pate für den Firmennamen. Das oberösterreichische Unternehmen wird heute in dritter Generation von Familie Ragailler geführt. Die Erfolgsstory begann 1961 mit Garderobenwänden und Sitzmöbeln.

Mehr...

Sedda – Neues Qualitätsgütesiegel MÖBEL und neue Kollektion 2022

Die sedda Polstermöbelwerke wurden erneut mit dem Qualitätsgütesiegel AUSTRIA ausgezeichnet. Im selben Zuge wurde der oberösterreichischen Manufaktur das brandneue Qualitätsgütesiegel MÖBEL verliehen, „für heimische Möbel in höchster Qualität“. Beide Siegel stehen Pate für sedda’s präzise Qualität aus Meisterhand: Innovation gepaart mit Multifunktionalität.

Mehr...